Stellenangebote

Gesucht - kantonale Singleiterin oder Singleiter

 

Unsere Kantonale Singleiterin Kathrin Leiva hat auf das Bott 2019 ihren Rücktritt bekannt gegeben. Wir danken ihr herzlich für ihren Einsatz.

Nun suchen wir eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger.

 

Hauptaufgaben gemäss Pflichtenheft

 

  • Verantwortlich für die Durchführung und Leitung der Gesangsanlässe innerhalb der BTV Organisiert und leitet das Singen an den Sing und Tanzwochenenden in Lyss
  • Organisiert und leitet das jährliche Singleitertreffen sowie den Familiensingsonntag in Zusammenarbeit mit den Landesteilsingleiterinnen
  • Leitet die Volksliedkommission der BTV und fördert die Zusammenarbeit
  • Mitarbeit im Vorstand der BTV

 

Anforderungsprofil

 

  • gute musikalische und pädagogische Kenntnisse
  • Erfahrungen in Chorleitung
  • vertraut mit dem Volkslied und der Volkskultur
  • Freude an Teamarbeit und Motivation, eine ehrenamtliche Tätigkeit mit persönlichem Engagement zu leisten

 

 

Für weitere Auskünfte stehen Kathrin Leiva oder die Obfrau Vreni Kämpfer gerne zur Verfügung.

 

Bewerbungen sind bis am 30. Dezember 2018 einzureichen an:

Vreni Kämpfer

Hauptstrasse 32

3428 Wiler b. Utzenstorf

Tel. 032 665 48 87

 

vreni.kaempfer(at)bluemail.ch

 

 


 

 

Gesucht - Singleiterin oder Singleiter a.I. im LT Mittelland

Liebe Singleiter/innen

 

 

Aufgrund eines aktuell leider übervollen Terminkalenders unserer Landesteil-Singleitung  Margot Hoigné sucht der Landesteil Mittelland der BTV für das Bettagskonzert 2019 eine Singleitung ad Interim.

 

Gerne möchten wir im Landesteil wieder ein musikalisch-satirisches Bettagskonzert auf die Beine stellen und gemeinsam mit einem berndeutschen Autoren (wie zum Beispiel Heinz Däpp), der passende humorvolle Kurzgeschichten erzählt, darbieten. Wir sind aber auch offen für andere Ideen eines Bettagskonzerts.

 

Was wir bieten:

  • Einen engagierten, aufgestellten, vierstimmigen gemischten Chor. In der Regel beteiligen sich jeweils rund 40 Personen.
  • Falls erwünscht: Hilfestellung bei der Liedauswahl.
  • Falls erwünscht: Organisation des Probelokals in Zollikofen (Aula mit Flügel).
  • Falls erwünscht: Anfrage eines geeigneten Kurzgeschichten-Autoren.

 

Was wir erwarten:

  • Ca. 10 Proben à 2 Stunden, jeweils am Freitagabend, verteilt auf die Monate Mai/Juni und August/September.  
  • Konzertleitung am Bettag
  • Honorar: ca. 10 Proben à 170.-

 

Haben wir dein Interesse geweckt – dann freuen wir uns über deine Kontaktaufnahme!

 

Anna Burren info(at)burehof-glace.ch

Margot Hoigné hoigne(at)hotmail.ch

Renate Flükiger renatefluekiger(at)bluewin.ch

 

 


Stellensuche