BILDER UND BERICHTE BTV

Ein wahrhaft gemütliches Tanztreffen

Freitag, 17. September 2021


Endlich wieder Tanzen

 

Nach einer viel zu langen Zwangspause trafen sich letzten Freitag motivierte Tänzerinnen und Tänzer aus den Landesteilen Emmental und Oberaargau zu einem gemütlichen Tanzabend im Restaurant Sternen Neumühle in Zollbrück.

Die ersten Töne der Ländlerkapelle Ulmizberg erklangen und los gings mit "Dr Nagelschmied". Das abwechslungsreiche Tanzprogramm enthielt neue und alte Tänze aus dem Grundprogramm der BTV. Während die MusikantInnen nichts verlernt zu haben schienen, sassen bei den Tanzenden nicht mehr ganz alle Schritte und Drehungen. Doch nach dem Motto "Lächeln und weiter geht's" fanden jeweils alle wieder den Anschluss.

Zwischen den einzelnen Tanzblöcken kam auch die Geselligkeit nicht zu kurz. Bei einem guten Glas Wein oder einer Leckerei aus der Küche entstanden viele angeregte Gespräche. Hatte man sich doch seit 1,5 Jahren nicht mehr gesehen und daher einiges zu erzählen. Dabei durfte auch der eine oder andere gute Spruch ("Kennsch dä usem Appizäu? – Nei – Ig o nid, isch z'wit wäg." ????) nicht fehlen.

Dazu konnte man sich mit Leckereien aus der Küche stärken. Speziell die üppigen Desserts, Coupe Baileys, Nesselrode oder Eiscafé, stachen dabei ins Auge.

Danke den Tanzleiterinnen Danielle Zaugg und Maria Reinhard sowie dem Landesteil Emmental fürs Organisieren dieses schönen Abends. Wir kommen gerne wieder!

 

Text: Rebecca Kämpfer

Fotos: Danielle Zaugg