BILDER UND BERICHTE BTV

HV der bernischen Trachtenschneider/innen

Samstag, 25. Januar 2020


Am Samstag, 25. Januar 2020 fand die 33. Hauptversammlung der Bernischen Trachtenschneider/innen im Restaurant Utiger in Moosseedorf statt.

Die Präsidentin, Monika Bögli durfte 19 Trachtenschneiderinnen, die Vertretung vom BTV durch Rosmarie Münger und die drei neu diplomierten Trachtenschneiderinnen begrüssen.


Verschiedene Wahlen standen an: Präsidentin, Rechnungsrevisorin und Wiederwahl der Kassierin. Auch durften die drei frisch diplomierten Trachtenschneiderinnen in Verband aufgenommen werden.


Das 2019 war ein intensives Jahr. Das Trachtenfest in Langnau, das vom 28.- 30. Juni 2019 stattfand, nahm sehr viel Zeit in Anspruch! Der Trachtenweg durch Langnau wurde einrichtet, der Handwerkermarkt am Festwochenende organisiert und das Singen und Tanzen der aktiven Tänzerinnen und Sängerinnen durfte auch nicht zu kurz kommen. Hinzu kam das Nähstübli am Bernisch-Kantonalen Jodlerfest in Brienz sowie einige Auftritte an Marktständen vor grösseren Coop-Filialen.

 

Etwas Erholung brachte die Trachtenschneiderinnenreise ins Berner Oberland.


Das Jahr 2020 soll etwas ruhiger werden. Bekannt ist, dass es in der Schaukäserei Affoltern im Emmental am Tag der Tracht vom 6. Juni sowie am 7. Juni 2020 eine Trachtenmodeschau mit Überraschung geben wird.


Die HV wurde mit einem feinen Dessert und Vorfreude auf die kommenden Anlässe im 2020 geschlossen.

 

Text: Jrene Burkhalter und Barbara Moor-Allenbach